Große Mülleimer nun auch am Sprickmannplatz

20160517_105651

Insgesamt sechs große Müllbehälter konnten nunmehr auch am Sprickmannplatz installiert werden. Die alten Behälter waren zu klein und teilweise marode, so dass Müll austrat. So regten es Lothar Esser und Thomas Kollmann vom Begegnungszentrum Kinderhaus an, wie am Idenbrockplatz und im Bereich der Kinderhauser Kreisel ebenfalls große Behälter zu installieren. Burkhard Lotz und Andreas Delbrügge von den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster nahmen diese Anregung gerne auf und tauschten sechs Behälter aus. ‚Kinderhaus ist ohnehin durch viele ehren- und nebenamtliche Helferinnen und Helfer sowie durch die Arbeit der AWM ein deutlich sauberer Stadtteil geworden,‘ führt Thomas Kollmann aus. ‚Die neuen Behälter am Sprickmannplatz sind ein weiterer Baustein auf diesem Weg,‘ meint Lothar Esser. So freuen sich gemeinsam v.l.n.r. Thomas Kollmann, Andreas Delbrügge, Lothar Esser und der junge Ali vom Sprickmannplatz, der sicherlich auch die Mülleimer nutzen wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lesepaten werden geschätzt

Die Lesepaten der Grundschule West freuen sich über weitere Unterstützung.
Die Lesepaten der Grundschule West freuen sich über weitere Unterstützung.

Münster-Kinderhaus – 

Die Paten der Grundschule Kinderhaus-West lesen einmal pro Woche mit „ihrem Kind“. Sie können immer Unterstützung gebrauchen.

Von Katrin Jünemann

Bei dem erfolgreichen Lesepaten-Projekt an der Grundschule West gibt es einen Wechsel an der Spitze. Initiator Dr. Erich Hollenstein wechselt nach über acht Jahren aktiver Begleitung in die zweite Reihe. Er übergibt die ehrenamtliche Leitung an Lesepatin Karin von Borzyskowski, die ebenfalls schon lange mitarbeitet.

Die Lesepaten helfen an der Grundschule West beim Lesen lernen. Im Jahr 2008 wurde das Projekt über das Begegnungszentrum Sprickmannstraße unter anderem von Prof. Erich Hollenstein initiiert, der seit seiner Emeritierung einen Teil seiner Zeit der Förderung der Schüler widmet. Die Ingeborg-Mühlig-Stiftung unterstützte das Projekt mit einer Zuwendung zur Anschaffung von Büchern.

An der Grundschule West mit ihren rund 300 Schülern gibt es mit Konrektorin Ute Zimmermann eine feste Ansprechpartnerin für das Projekt. Zurzeit beteiligen sich insgesamt 38 Paten. Sie treffen sich einmal in der Wochen mit einem Grundschulkind in der Schule.

Die Lehrer suchen die Kinder für das Projekt aus. Jeder Lesepate widmet sich regelmäßig einem Kind. Es wird gemeinsam gelesen und auch über die Texte gesprochen. Die Lesepaten berücksichtigten auch die persönlichen Interessen der Mädchen und Jungen, denn schließlich sollen das Interesse und der Spaß am Lesen geweckt werden. Manchmal entwickeln sich persönliche Beziehungen, die denen zu den Großeltern ähneln. Manche Paten haben „ihr Kind“ auch schon zu weiterführenden Schulen begleitet.

Fortbildung steht ebenfalls auf dem Programm der Lesepaten zum Beispiel über Leseentwicklung und die Anleitung zu Verstehens-Prozessen.

Das Projekt hat Anerkennung über den Stadtteil hin­aus gefunden. So wurde es 2010 mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet. Auch die Bürgerstiftung Münster und die PSD-Bank haben die Arbeit unterstützt. Lothar Esser und Thomas Kollmann vom Trägerverein Begegnungszentrum Kinderhaus, aus dem das Projekt erwuchs, freuen sich über die Kontinuität. Zugleich werben sie um weitere Paten. Interessierte können sich in der Schule unter ✆  21 17 81 oder im Begegnungszen­trum, ✆ 21 69 58, melden.

 

WN, 11.05.2016

 

http://http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/Kinderhaus/2366137-Lesepaten-im-Einsatz-Lesepaten-werden-geschaetzt

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Grünschleife 2016

Unsere Grünschleife ist wieder „auf  Vordermann“ gebracht worden. Bei der Aktion am vergangenen Samstag konnten neue Gemüsesorten und Kräuter gepflanzt sowie die Wildblumenwiese eingesät werden. Zur tatkräftigen Unterstützung kamen einige bereitwillige BewohnerInnen des Wohngebietes. Das verregnete Wetter war kein Hindernis für diejenigen, die Spaß haben mit Pflanzen und Erde zu arbeiten.

Wir freuen uns auf den kommenden Sommer und somit auf das üppige Gedeihen von jungen Pflanzen und hoffen, dass sich noch Paten für Gemüse- und Kräuterbeete finden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sehen wir uns Samstag?

Wir freuen uns über tatkräftige Helferinnen und Helfer am Samstag, den 30.04.2016 ab 10.30 Uhr in unserer Grünschleife (Münster-Kinderhaus zwischen Sprickmannstraße und Arnethstraße)!

Publikation1

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tagesausflug zur historischen Stadt Xanten. Russisch-deutsche Frauengruppe besucht die kulturreiche Römerstadt!

Xanten. Eine Stadt in Nordrhein-Westfalen mit einer 2000jährigen Geschichte. Vergangene Woche entdeckte sie die russisch-deutsche Frauengruppe des Begegnungszentrums Kinderhaus für sich. Die reiselustigen und wissbegierigen Frauen wollten die Stadt auf eigene Faust erkunden. Frühmorges ging die Reisen für zehn Gruppenteilnehmerinnen mit der Bahn los. Nach ca. drei Stunden Fahrtzeit am Zielort angekommen starteten sie mit großer Erkundungslust die Stadtbesichtigung. Als Erstes wurde der archäologische Park besucht. Auf dem Gelände der antiken Provinzstadt Colonia Ulpia Traiana wurde für die Kinderhauserinnen die römische Geschichte lebendig. Der rekonstruierte römische Amphitheater und Hafentempel ließen die Frauen sich in die Römergeschichte eintauchen.

Xantener Amphitheater

Weiter ging es für die Gruppe zum Römermuseum. Antike Fundstücke und moderne Medien  zeigten den Besucherinnen, wie das Leben der Römer vor 2000 Jahren aussah. Als Nächstes wurde die historische Innenstadt besucht. Einen unvergeßlichen Eindruck hinterließ bei den Frauen der Besuch des Xantener Doms St. Viktor. Mit großer Begeisterung wurden das Klever Tor und Kriemhildmühle besichtigt. „Xanten ist eine schöne und kulturreiche Stadt. Sie ist jederzeit die Reise wert!“, sagte eine der Gruppenteilnehmerinnen. Die ganze Gruppe war begeistert vom Gesehenen in Xanten. Der Tagesausflug konnte mit freundlicher Unterstützung des Begegnungszentrums Kinderhaus organisiert werden.

Xantener Hafentempel

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Und hier noch ein Video zur Aufräumaktion- mit herzlichem Dank an Max Böhmer

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Clean Kinderhaus – Aufräumen für ein sauberes Kinderhaus

Auch in diesem Jahr fand die Aktion der der Abfallwirtschaftsbetriebe „Sauberes Münster“ wieder statt. Über 100 freiwillige Helfer, darunter auch Flüchtlinge, die im Vinzenzwerk in Handorf betreut werden, und Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe reinigten mit großem Spaß Kinderhaus. Das gute Gefühl, etwas gemeinsam für ihren Stadtteil zu bewirken, sah man den Helfern sichtlich an. Zusammen schafften alle zwei große Container zu füllen und den Park rund um den „Sprickmannplatz“ zum Glänzen zu bringen. Nach der getanen Arbeit wurde im Jugendsalon des Begegnungszentrums zu Speis und Trank eingeladen, wo neue Kontakte geknüpft wurden und man sogar ein wenig enger mit den Flüchtlingen in Kontakt kam. Alles in Einem war es ein gelungener Vormittag, der das Gemeinschaftsgefühl der Kinderhauser Menschen förderte.

IMG_0174

Hier sehen Sie den Artikel der Westfälischen Nachrichten über die Aktion:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Internationale Vielfalt in Kinderhaus

Weibliche Lebensfreude, und die gleich international, zeigte sich beim internationalen Frauenfest im Kulturverein „Atrium“ am Sprickmannplatz. Ca. 80 Frauen aus 30 Nationen, die zudem am Eingang mit einer Rose empfangen wurden, feierten ausgelassen bei Musik aus verschiedensten Ländern. Mit auf der Tanzfläche afrikanische, iranische und afghanische Trachten. Den Auftakt bildete die Mädchensinggruppe von Lydia Safreider, genannt „Die Sonnenblumen“. Die ganze Vielfalt weiblicher Wünsche und Forderungen an unsere Gesellschaft dokumentierte sich auf einem von den Frauen gestalteten Plakat.

Die Sonnenblumen

Internationale Vielfalt

Frauentag-Plakat

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Clean Kinderhaus

Clean Kinderhaus

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Internationaler Frauentag

Frauentag 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar