Große Mülleimer nun auch am Sprickmannplatz

20160517_105651

Insgesamt sechs große Müllbehälter konnten nunmehr auch am Sprickmannplatz installiert werden. Die alten Behälter waren zu klein und teilweise marode, so dass Müll austrat. So regten es Lothar Esser und Thomas Kollmann vom Begegnungszentrum Kinderhaus an, wie am Idenbrockplatz und im Bereich der Kinderhauser Kreisel ebenfalls große Behälter zu installieren. Burkhard Lotz und Andreas Delbrügge von den Abfallwirtschaftsbetrieben Münster nahmen diese Anregung gerne auf und tauschten sechs Behälter aus. ‚Kinderhaus ist ohnehin durch viele ehren- und nebenamtliche Helferinnen und Helfer sowie durch die Arbeit der AWM ein deutlich sauberer Stadtteil geworden,‘ führt Thomas Kollmann aus. ‚Die neuen Behälter am Sprickmannplatz sind ein weiterer Baustein auf diesem Weg,‘ meint Lothar Esser. So freuen sich gemeinsam v.l.n.r. Thomas Kollmann, Andreas Delbrügge, Lothar Esser und der junge Ali vom Sprickmannplatz, der sicherlich auch die Mülleimer nutzen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.